Anwärter 2020

Details

Eingangsprüfung zur Rally Obedience Anwärterausbildung

Dieses Wochenende trafen sich in Hemer die Lehrrichter Claudia Tinnappel, Monika Brozska und Pamela Toske aus Niedersachsen, Sandra Schäfer-Koll aus Nord-Rheinland, Gudrun Büchter aus Westfalen, Almut Antepohl aus Hamburg  und Willi Bauer und Astrid Voß aus Bayern  und unsere neuen Anwärter: Joachim Wrusch aus dem  LV Berlin-Brandenburg, Christina Neufuß aus dem LV Westfalen, Bettina Paulsen aus dem  LV Hamburg, Gabriele Riemer aus dem LV Bayern und Tatjana Lingnau aus dem LV Westfalen. Eingeladen haben unsere Obfrau Angelika Just und ihre wahrscheinliche Nachfolgerin Martina Klein. An diesem Wochenende standen Regelkunde, Turniergeschehen, Videoanalyse, Parcoursbau in Theorie und Praxis, Hauptbestandteile und Elemente und Richten von A-Z auf dem Stundenplan. Angelika und Martina haben sich in der Ausbildung abgewechselt und das „trockene“ Thema sehr kurzweilig vermittelt. Die Hunde der Richter haben sich beim Ablaufen der Anwärter- Parcours mega ins Zeug gelegt und sind mit einigem Punktverlust  ans Ziel gekommen. Heute hatten die Anwärter ihre Prüfung und sie haben die Punkte nicht liegen gelassen!!!! Herzlichen Glückwunsch !!!! Es haben alle bestanden. Ich wünsche euch in eurer Anwartschaft liebe Teams, viel Spaß  und immer eine gute Hand fürs faire Richten und ein scharfes Auge!!!!