Rally Obedience im VDH

Details

Der VDH hat Rally Obedience als neue Hundesportart aufgenommen. Das Regelwerk ist gültig ab 1. Oktober 2012. Es gibt nur minimale Änderungen zum bisherigen DVG-Reglwerk.

Folgendes wurde verändert:

Die Schilder 10 und 116 wurden ausgetauscht.

Es gibt keine Größenangabe mehr zu den Futterschüsseln.

Die Größe der Pylonen wurde auf mindestens 25 cm Höhe festgechrieben.

In der Parcoursgestaltung Beginner wurde aufgenommen, das höchstens 1/3 der Übungsstationen stationär (A) sein dürfen.